Job Meyer

Bürgerliches Mitglied

Zu meiner Person:

  • Aufgewachsen auf dem Hof meiner Eltern in Tornesch-Ahrenlohe
  • Auszubildender Mechatroniker bei einem ortsansässigen Unternehmen
  • Vorsitzender der Jungen Union Tornesch-Uetersen

In meiner Freizeit bin ich häufig auf dem Hof meiner Eltern anzutreffen. Dort tüftele ich, repariere Maschinen oder fahre leidenschaftlich gerne Traktoren.

Darum engagiere ich mich kommunalpolitisch:

Tornesch ist meine Heimat. Ich möchte deshalb meine Ideen zur Gestaltung unserer Stadt einbringen, damit wir hier auch zukünftig so schön leben können.

Dafür setze ich mich persönlich ein:

  • Ausbau der Radinfrastruktur, sodass sicher, schnell und angenehm alles erreicht werden kann
  • Erhaltung von Torneschs reicher Kultur- und Naturlandschaft
  • Digitale und bedarfsgerechte Ausstattung unserer Schulen